Datenschutz

Der UNION Judo Mifune St. Pölten ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ein großes Anliegen. Wir behandeln die uns anvertrauten Daten daher entsprechend vertraulich und im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Verpflichtungen. Wir handeln dabei nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Transparenz, Zweckbindung, Speicherbegrenzung und Datensicherheit. Bei der Erstellung dieser Website wurde explizit Wert auf Datenschutz und Privatsphäre der Besucher gelegt.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung und zugleich Kontakt zur Ausübung der Betroffenenrechte ist folgender:
Union Judo Mifune St. Pölten
Patrick Spiegel
3100 St. Pölten, Reinkeweg 6
Tel: 0680 1450199
office@judo-mifune.at

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Website judo-mifune.at. Für Links, die auf Inhalte außerhalb dieser Website verweisen, kann und wird keine Haftung übernommen. Eingebettete Inhalte von Dritten sind so implementiert, dass die Inhalte erst nach einem explizieten Klick geladen werden.

Personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für den Zweck der Verarbeitung benötigt werden bzw. solange wie gesetzliche Bestimmungen es vorschreiben.


Erhebung personenbezogener Daten

Beim Besuch der Website zur reinen Informationsaufnahme, sprich ohne explizite Übermittlung von Daten, werden aus technischen Gründen gewisse Daten vom genutzten Browser an den Webserver übermittelt. Diese dienen dem Anzeigen der Website und der Sicherheit. Sie werden in Log-Files auf dem Webserver gespeichert.
Dies betrifft die besuchte Website, Datum, Uhrzeit, Datenmenge, verweisende Seite (von der aus auf die Website geleitet wurde), Browserkennung, Betriebssystem, IP-Adresse.

Diese Website wird auf den Webservern von folgendem Hoster betrieben:
World4You Internet Services GmbH
Hafenstraße 47-51
4020 Linz
Österreich
Firmenbuchnummer: FN232485s
Geschäftsführer: Johannes Kührer

 

Keine automatisch eingebundenen Inhalte von Dritten
Es werden keine Tools oder Widgets von Dritten (wie Facebook, Google, Youtube, oder andere) auf dieser Website automatisch geladen. Jegliche Inhalte von Dritten werden erst durch explizite Zustimmung durch Klick auf einen Button geladen. Dadurch werden keine Inhalte von anderen Webservern ungewollt geladen, wodurch Dritte ohne explizite Zustimmung nicht ermitteln können, wer ihre Inhalte durch den Besuch dieser Website (judo-mifune.at) sieht.
Aktuell werden als fremde Inhalte der Google-Kalender im Menüpunkt Über Über uns > Kalender, der Anfahrtsplan via Google-Maps unter Über uns –> Trainingszeiten & Anfahrt, und die Facebook-Buttons aus der Home-Seite! Wir haben keinen Einfluss darüber, welche Daten diese Anbieter dabei über die Besucher speichern und eventuell weitergeben. Das geschieht aber –wie erwähnt- erst nach einem Klick auf die entsprechenden Buttons.

Keine Analyse-Tools von Dritten
Auch werden keine Analyse- oder Statistik-Tools von Drittanbietern (wie Google Analytics) genutzt. Die einzige genutzte Statistik ist die von unserem Webhoster „World4you“ zur Verfügung gestellte Lösung von Webalizer (http://www.webalizer.org/). Dabei werden lediglich Dinge wie von welchen Websites aus auf diese Website weitergeleitet wurde; welche Seiten wie oft besucht wurden; von welchen IP-Adressen aus diese Website besucht wurde; welche User Agents diese Website aufrufen (eine Kombination aus Betriebssystem, Browser und eventuell einer Gerätebezeichnung); aus welchen Ländern diese Website aufgerufen wird.
Den Website-Betreibern ist es dadurch nicht möglich, einzelne Personen aus diesen Daten zu ermitteln oder ein Profiling durchzuführen.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die durch eine Website auf Ihrem Gerät gespeichert werden können. Sie dienen oft für Logins, aber auch um gezielt Werbung anzuzeigen oder das Nutzerverhalten im Internet nachzuverfolgen. Wir haben uns bewusst gegen eine solches Tracking entschieden.
Von dieser Website werden keine Cookies für Tracking oder ähnliches genutzt. Es wird beim Besuch nur ein Cookie gesetzt, ein sogenanntes Session-Cookie. Damit wird eine Session-ID gesetzt, die für die Funktion dieser Seite notwendig ist. Es handelt sich hier um ein transientes Cookie, d.h. es wird beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Zwei-Klick-Lösung für Facebook-Button
Die Teilen- oder Gefällt mir-Buttons für Facebook sind als zwei-Klick-Lösung implementiert. Das bedeutet, dass rein durch das Laden der Buttons auf der Website, keine Daten an Facebook übertragen werden. Erst mit einem Klick auf den Button, wird ein neues Fenster geöffnet, in dem Inhalte von Facebook geladen werden.

Datenübertragung bei Webformularen
Die über die Webformulare auf dieser Website übermittelten Daten werden zwar nicht an Dritte weitergegeben, es ist aber folgendes zu beachten:
Dieser Webauftritt verfügt über kein SSL-Zertifikat, wodurch es nicht möglich ist, Daten verschlüsselt zu übertragen. Es ist daher (aufgrund von möglichem mitlesen der Daten in öffentlichen Netzen) davon abzuraten, die Webformulare in öffentlichen Netzen (wie WLAN ohne Passwort) zu nutzen.

Links
Auf dieser Website wird teils auf externe Links von Dritten verwiesen. Diese sind im allgemeinen daran zu erkennen, dass sie in einem neuen Browser-Tab geöffnet werden und nicht „judo-mifune.at“ als Adresse haben.
Die erklärten Punkte zu Datenschutz und Privatsphäre gelten logischerweise für diese externen Links nicht, da sie von dritten Betreibern stammen.

Betroffenenrechte
Als Betroffener steht Ihnen ein Recht über Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu, ein Recht auf Richtigstellung unrichtiger Daten, Einschränkung und Widerspruch der Verarbeitung und Löschung der Daten. Dafür ist ein Nachweis Ihrer Identität in geeigneter Form notwendig.
Sie haben in einem Ihnen zumutbaren Ausmaß am Auskunftsverfahren mitzuwirken. Innerhalb von einem Monat nach Einlangen Ihrer Anfrage, wird Ihnen Auskunft erteilt oder schriftlich begründet, warum dem nicht nachgekommen werden kann.