Zwei Vereine, eine Wettkampfgemeinschaft

Die Wettkampfvorbereitungen zum Shinzen Shiai sind angelaufen. Am Samstag den 05.02.2022 trafen sich die “Ligisten” des ATV Wieselburgs und der Union Judo Mifune St. Pölten zu einem gemeinsamen Wettkampftraining. Grund dieses Trainings war der Zusammenschluss zu einer gemeinsamen Wettkampfgemeinschaft, um sich mit den neuen Kampfgefährt*innen anzufreunden, kennenzulernen und gemeinsam Erfahrungen auszutauschen.

Unter der Leitung von Patrick, unserem Sektionsleiter, wurde ein straffes und knackiges, wettkampforientiertes Training abgehalten. Hauptaugenmerk wurde auf viele verschiedene Randori-Arten gelegt, um ein Gefühl für das Kampfverhalten zu entwickeln. In Zukunft sind weitere solche gemeinsamen Trainingseinheiten geplant.

Galerie: Wettkampfgemeinschaftstraining am 05.02.2022