Judo Mifune St. Pölten spielte Volleyball

Als Volleyball-Team versuchten wir uns am 14. August beim USP-Hobby-Tunier. Gegen die gekonnten Hobby-Volleyballer waren Christoph, Julia, Markus und Viktoria zwar unterlegen. Trotzdem schlugen sie sich ganz wacker, denn auch sie konnten immer wieder mal einen Punkt erzielen. Das wohl nicht zuletzt aufgrund der tollen Unterstützung unseres Judobären “Kuma”!
Wie es das Schicksaal wollte, wurden wir aber aufgrund eines nicht angetretenen Teams nicht

Letzter und konnten in Summe drei Platzierungen belegen:

  • von allen 15 Teams den 12. Platz
  • beim Style-Award wurde unser Judobär mit dem 1. Platz gekührt
  • bei der USP Sektionswertung den 1. Platz (ratet mal, wie viele andere Sektionen der SPORTUNION St. Pölten mitspielten ;-))


Alles in allem war es ein großer Spaß und hinsichtlich der drei errungenen Platzierungen ein voller Erfolg!